Verkehrsbehinderungen durch Strassenbauarbeiten im Herbst 2022

In den nächsten Wochen werden in der Gemeinde Kappelen folgende Unterhaltsarbeiten an Strassen durchgeführt, welche mit Verkehrsbehinderungen und Sperrungen verbunden sind.

Knoten Aarbergstrasse/Kirchstrasse Belagssanierung Aussenkurve

Baubeginn: 29. August 2022

Belagsarbeiten: 05.-08. September 2022

Während der Bauphase ist die Aarbergstrasse im Bereich zwischen der Einmündung Länggässli und der Dorfstrasse gesperrt (Ampelbetrieb im Kreuzungsbereich). Die Einfahrt ins Länggässli für Motorfahrzeuge ist dadurch zeitweise nicht möglich. Für Fussgänger ist der Durchgang via Gehweg weiterhin gewährleistet.

 

Dorfstrasse vor Rest. Kreuz Sanierung Strassenentwässerung (örtlich)

Bauarbeiten: 01.-08. September 2022

Die Durchfahrt ist während der Arbeiten mit Einschränkungen gewährleistet.

 

 

Belagsanierung Länggässli

Schulweg bis Lindenweg (Kirschbaum)

Lindenweg (Kirschbaum) bis Schützenhaus

Belagsarbeiten / Totalsperrung: 12.-16. September 2022

Die Durchfahrt Hornusserplatz-Lindenweg ist gewährleistet, die Zufahrt zum Waldhaus/Schützenhaus kann für Notfälle über das Flurwegnetz (Bänetsei) erfolgen.

Die Zufahrt zum Schulhausparkplatz ist während der Sperrung nicht möglich; Besucher der Mehrzweckhalle parkieren auf den Parkplätzen am Schulweg oder entlang des Schulwegs in Richtung Lyssstrasse.

 

Strassenbauarbeiten Bifangweg / Hinterdorf

Bauarbeiten: 01. September bis Ende November 2022

Während der Bauarbeiten ist im Bereich Bifangweg / Hinterdorf mit örtlichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen, wobei die Durch- und Zufahrten gewährleistet bleiben sollte. Die Anwohnerschaft wurde mit einem separaten Informationsblatt über die Arbeiten informiert.

 

Für alle Bauarbeiten:

Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Kappelen Tel. 032 392 12 12

Bauunternehmung: Müller Aarberg AG, Polier Maurer Mike Tel. 079 268 16 02

 

Kappelen, 23. August 2022

EINWOHNERGEMEINDERAT KAPPELEN


Dokument Information_Strassenunterhaltsarbeiten_Gemeinde_Kappelen_Herbst_2022.pdf (pdf, 313.4 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Aug. 2022